Pressespiegel

Im April Bürgersprechstunde

Am 15. April bei CDU Bürgersprechstunde mit Andreas Mattfeldt Verden. Im April bietet der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt eine weitere Sprechstunde für alle Bürgerinnen und Bürger seines Wahlkreises an. Am Mittwoch, 15. April 2015 von 16.00 bis 17.00 Uhr wird Andreas Mattfeldt in seinem Wahlkreisbüro in Verden, Bahnhofstraße 23, ein offenes Ohr für Anregungen, aber auch

Bürgersprechstunde im April

Andreas Mattfeldt lädt ein Verden (zan). Der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt bietet im April eine weitere Sprechstunde für alle Bürger seines Wahlkreises an. Am Mittwoch, 15. April, von 16 bis 17 Uhr will sich Mattfeldt in seinem Wahlkreisbüro in Verden, Bahnhofstraße 23, mit den Anregungen, Sorgen und Nöten der Bürger beschäftigen. Gespräche im Rahmen dieser Sprechstunde

Medienworkshop im Bundestag

Landkreis Osterholz (kkö). Die Osterholzer Bundestagsabgeordneten Christina Jantz (SPD) und Andreas Mattfeldt (CDU) rufen Jugendliche aus dem Landkreis Osterholz dazu auf, sich am Jugendmedienworkshop des Deutschen Bundestages zu beteiligen. Mitmachen können junge Journalisten zwischen 16 und 20 Jahren. Sie dürfen eine Woche lang hinter die Kulissen des parlamentarischen und medialen Geschehens der Hauptstadt blicken. Dabei

Bewerbungsfrist für Bürgerpreis

Osterholz-Scharmbeck (kkö). Die Bundestagsabgeordneten Christina Jantz (SPD) und Andreas Mattfeldt (CDU) fordern ehrenamtlich tätige Menschen dazu auf, sich für den Deutschen Bürgerpreis zu bewerben. Seit 2003 wurden mehr als 2100 Personen und Projekte auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene mit dem Deutschen Bürgerpreis ausgezeichnet. Mit dem Schwerpunktthema „Kultur leben – Horizonte erweitern“ widmet sich der

Junge Journalisten für den Bundestag gesucht

Landkreis Osterholz (kkö). Die Osterholzer Bundestagsabgeordneten Christina Jantz (SPD) und Andreas Mattfeldt (CDU) rufen Jugendliche aus Osterholz dazu auf, sich am Jugendmedienworkshop des Deutschen Bundestages zu beteiligen. Mitmachen können junge Journalisten zwischen 16 und 20 Jahren. Sie dürfen eine Woche lang hinter die Kulissen des parlamentarischen und medialen Geschehens der Hauptstadt blicken. Dabei hospitieren sie

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen