Pressespiegel

Preis: Bewerbungsfrist endet

Konrad-Adenauer-Stiftung    Landkreis Osterholz (ahr). Der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt fordert Kommunalpolitiker sowie Mitglieder von Bürgerinitiativen und Fraktionsangehörige kommunaler Parlamente dazu auf, sich um den Konrad-Adenauer-Preis 2014 zu bewerben. Die kommunalpolitische Arbeit zur Umsetzung der Energiewende soll in diesem Jahr von den Verantwortlichen der Stiftung und den Mitgliedern der Jury besonders gewürdigt werden. Bewerbungsschluss für die

Konrad-Adenauer-Stiftung

Preisträger gesucht    Landkreis Osterholz (ahr). Der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt fordert Kommunalpolitiker sowie Mitglieder von Bürgerinitiativen und Fraktionsangehörige kommunaler Parlamente dazu auf, sich um den Konrad-Adenauer-Preis 2014 zu bewerben. Die kommunalpolitische Arbeit zur Umsetzung der Energiewende soll in diesem Jahr von den Verantwortlichen der Stiftung und den Mitgliedern der Jury besonders gewürdigt werden. Bewerbungsschluss für

Rotenburger Rundschau

Alternative liegt auf dem Tisch Sued-Link: Tennet prüft weitere Stromtrassenführung – Von Stephan Voigt Landkreis Rotenburg.  Die Gegner der Stromtrasse Sued-Link im Landkreis Rotenburg haben Grund, etwas Hoffnung zu schöpfen. Der Verdener Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt (CDU) brachte nun eine alternative Trassenführung ins Gespräch. Diese wird vom Kabelnetzbetreiber Tennet und dem Bundesverteidigungsministerium geprüft. Auf seiner Internetseite

Bürgersprechstunde bei Mattfeldt

Verden. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt bietet am Montag, 14. Juli 2014 von 17.30 bis 18.30 Uhr  in seinem Wahlkreisbüro in Verden, Bahnhofstraße 23, wieder eine Sprechstunde an. Termine dazu können unter Telefon 04231/982530 vereinbart werden.

Ausbildungs-Ass gesucht

  Landkreis Osterholz (ahr). Andreas Mattfeldt, CDU-Bundestagsabgeordneter für die Landkreise Osterholz und Verden, ermuntert alle Ausbildungsbetriebe in seinem Wahlkreis, am bundesweiten Wettbewerb „Ausbildungs-Ass 2014“ teilzunehmen. Mit diesem Preis soll besonderes Engagement in der Berufsausbildung ausgezeichnet werden. Es gibt drei Kategorien: 1. Handwerk, 2. Industrie, Handel und Dienstleistung, 3. außerbetriebliche oder schulische Ausbildungsinitiativen. Die drei Erstplatzierten erhalten

Vorbildliche Firmen gesucht

Landkreis Verden (kut). Unternehmen und Initiativen, die sich vorbildlich um die Ausbildung junger Menschen kümmern, können sich um den Titel „Ausbildungs-Ass 2014“ bewerben. Darauf weist der Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt (CDU) aus Langwedel hin. Mit dem Preis, den die Wirtschaftsjunioren Deutschland gemeinsam mit den Junioren des Handwerks und der INTER Versicherungsgruppe vergeben, werden Unternehmen, Initiativen und

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen