Schüler und Lehrer können sich jetzt für die „Schulkinowochen“ anmelden

Der Schulunterricht kann demnächst wieder im Kinosaal stattfinden. In diesem Jahr gibt es die „Schulkinowochen“ vom 18.-22. März 2019 auch in meinem Wahlkreis in Osterholz und Verden. Im Landkreis Osterholz nehmen Kinos in den Kommunen Osterholz-Scharmbeck, Ritterhude und Schwanewede an der bundesweiten Aktion teil. In Verden können interessierte Schulklassen und ihre Lehrer das CineCity besuchen.

Für alle Klassenstufen von der ersten bis zur 13. Klasse sind Filme dabei. Die Filmthemen werden von den Veranstaltern passend zum Unterricht ausgewählt. Zum vergünstigten Eintrittspreis von 3,50 Euro pro Schüler sind bei einigen Aufführungen auch Referenten, Regisseure und Darsteller dabei, um mit den Kindern und Jugendlichen über die gezeigten Inhalte zu diskutieren. Begleitende Lehrkräfte haben freien Eintritt.

Gerade im heutigen Zeitalter der Streaming-Dienste finde ich es wichtig, jungen Leuten die unterschiedlichen kulturellen Möglichkeiten aufzuzeigen. Außerdem tragen Kinogänge einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Filmtheater als örtliche Kultur- und Begegnungsstätten bei.

Die Vorstellungen können vorab auf www.schulkinowochen-nds.de/16-kinoprogramm online gebucht werden.

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen