Pressespiegel

CDU: Pate für den Heidekreis

Verdener Bundestagsabgeordneter Andreas Mattfeldt will „Türöffner“ in Berlin sein Die Köpfe zusammengesteckt haben jetzt der Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt und Mitglieder des CDU-Kreisvorstandes aus dem Heidekreis bei einem gemeinsamen Treffen in der CDU-Geschäftsstelle in Walsrode: Mattfeldt, der zum vierten Mal im benachbarten Wahlkreis Osterholz-Verden direkt in den Bundestag gewählt worden ist, hat die Patenschaft für den

WeiterlesenWeiterlesen

Mattfeldt spricht von einem Skandal

Neue Regeln für Einfach-Geimpfte Alles andere als einverstanden ist der Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt mit der neuen Regel, die auf Menschen zukommt, die mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft sind. Der CDU-Politiker bezeichnet die Kurzfristigkeit der Änderungen und den Umstand, dass die betroffenen Bürgerinnen und Bürger keinen Vorlauf hatten, als „Skandal“. Wie im WESER-KURIER berichtet, sollen

WeiterlesenWeiterlesen

Haushälter Mattfeldt

Abgeordneter im Finanzierungsgremium Andreas Mattfeldt wurde in das Bundesfinanzierungsgremium gewählt. Foto: privat Landkreis/Berlin – Andreas Mattfeldt wurde als ordentliches Mitglied des Haushaltsausschusses vom Deutschen Bundestag in das Bundesfinanzierungsgremium gewählt. „Ich freue mich auf die Arbeit in diesem wichtigen Gremium“, schreibt der CDU-Bundestagsabgeordnete nach der Wahl in einer Pressemitteilung. Dem Gremium gehören 13 vom Bundestag gewählte

WeiterlesenWeiterlesen

Mattfeldt ist Mitglied im Bundesfinanzierungsgremium

Abgeordneter gehört auch dem Haushaltsausschuss an Andreas Becker Landkreis Verden. Andreas Mattfeldt ist nach eigenen Angaben als ordentliches Mitglied des Haushaltausschusses vom Deutschen Bundestag in das Bundesfinanzierungsgremium gewählt worden. In den Zuständigkeitsbereich des Gremiums fällt die parlamentarische Kontrolle über das Schuldenwesen des Bundes. Die Mitglieder werden dafür regelmäßig vom Bundesfinanzministerium über alle wichtigen Fragen und

WeiterlesenWeiterlesen

Mattfeldt wacht über Haushalt

André Fesser Landkreis Osterholz. Der Osterholzer Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt (CDU) ist seit Mittwoch Mitglied des sogenannten Bundesfinanzierungsgremiums. Aufgabe des zwölfköpfigen Gremiums ist unter anderem die parlamentarische Kontrolle über das Schuldenwesen des Bundes. Es wird dazu vom Bundesfinanzministerium informiert. Zudem erhalten die Mitglieder Informationen über die Beteiligungen des Bundes an privatrechtlichen Unternehmen und zu Fragen, die

WeiterlesenWeiterlesen

Haushälter Mattfeldt

Landkeis: Andreas Mattfeldt wurde als ordentliches Mitglied des Haushaltsausschusses vom Deutschen Bundestag in das Bundesfinanzierungsgremium gewählt. “Ich freue mich auf die Arbeit in diesem wichtigen Gremium”, schreibt der CDU-Bundestagsabgeordnete nach der Wahl in einer Pressemitteilung. Dem Gremium gehören 13 vom Bundestag gewählte Mitglieder an. Am Mittwoch fand die konstituierende Sitzung statt. Sonntags-Tipp vom 29.01.2022

WeiterlesenWeiterlesen