Aktuelle Meldungen

Ideen für die Welt von morgen: Zusammen mit Verdener Schülerinnen und Schülern auf der IdeenExpo in Hannover

Ideen für die Welt von morgen: Zusammen mit Verdener Schülerinnen und Schülern auf der IdeenExpo in Hannover

Am Donnerstag besuchten Schülerinnen und Schüler der Realschule Verden gemeinsam mit mir die IdeenExpo in Hannover. Ihre Schule war eine von insgesamt drei Schulen in den Landkreisen Verden und Osterholz, die das Glück hatten, kostenlos und mit einer eigens für sie vorbereiteten Führung das Ausstellungsgelände zu entdecken. Möglich war dies durch mein Engagement in Berlin,

Vom reinen Vertriebsunternehmen zum innovativen Hersteller

Vom reinen Vertriebsunternehmen zum innovativen Hersteller

Die Unternehmensgruppe Lifepark, mit Sitz im Gewerbegebiet Achim-Ost und zahlreichen weiteren Filialen, hat sich seit ihren Anfängen 2001 von einem reinen Vertriebsunternehmen für Whirlpools zu einem Hersteller von ganzen Whirlpoollandschaften sowie Innen- und Außensaunen entwickelt. Dies nahm ich zum Anlass, gemeinsam mit Vertretern der Achimer CDU unter ihrem Vorsitzenden Rüdiger Dürr, dem Unternehmen einen Besuch

Juniorwahl 2017 bricht eigenen Rekord – Weitere Spenden notwendig

Juniorwahl 2017 bricht eigenen Rekord – Weitere Spenden notwendig

Knapp vier Monate bis zur Bundestagswahl und das Interesse an einer Teilnahme zur Juniorwahl parallel zur Bundestagswahl lässt nicht nach. Bisher haben sich bereits 3.000 Schulen angemeldet, ein neuer Rekord für das Projekt Juniorwahl. Mit Unterstützung des Deutschen Bundestages, des Bundesministeriums für Familie, Frauen, Senioren und Jugend, der Bundeszentrale für politische Bildung sowie zahlreicher Institutionen

Werkstatt-Konferenz 2017

Werkstatt-Konferenz 2017

Ich möchte gerne interessierte Bürgerinnen und Bürger aus der Region zur Werkstatt-Konferenz 2017, die unter dem Motto „Mehr Teilhabe an Arbeit – Neue Chancen für Menschen mit Behinderungen“ steht, nach Berlin einladen. Das neue Bundesteilhabegesetz bringt für die rund 300.000 Beschäftigten in über 800 Werkstätten in Deutschland zahlreiche Veränderungen mit sich. Die Beschäftigten sowie Werkstattträger,

Bundestag aktuell vom 02.06.2017

Bundestag aktuell vom 02.06.2017

Die neunte Sitzungswoche in diesem Jahr geht zu Ende und in meinem Newsletter gibt es wieder die Themen der Woche. Unter anderem berichte ich von meiner Delegationsreise mit dem Petitionsausschuss nach Argentinien und Chile. Mehr dazu gibt es wie immer hier.

BBS Osterholz-Scharmbeck bei Verleihung des Deutschen Schulpreises

BBS Osterholz-Scharmbeck bei Verleihung des Deutschen Schulpreises

Ich freue mich sehr darüber, dass die Berufsbildenden Schulen Osterholz-Scharmbeck (BBS) eine von 14 nominierten Schulen für den Deutschen Schulpreis war, der soeben von der Robert Bosch Stiftung verliehen wurde und unter dem Motto “Dem Lernen Flügel verleihen!” stand. Außerdem freue ich mich, dass mit der Nominierung der BBS Osterholz-Scharmbeck dieses Mal die duale Ausbildung

Entwicklung ländlicher Raum – Positive Bilanz

Entwicklung ländlicher Raum – Positive Bilanz

In dieser Wahlperiode haben wir zum Wohle der ländlichen Regionen einiges erreicht. Mit der Erweiterung des Förderspektrums der “Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes” sowie dem Bundesprogramm “Ländliche Entwicklung” wurden in den vergangenen vier Jahren wichtige Meilensteine für die ländliche Entwicklung geschaffen. So wurde unter anderem in dieser Legislaturperiode die Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der

Rund 1,55 Millionen Euro für die Arbeitsvermittlung in Verden und Osterholz

Rund 1,55 Millionen Euro für die Arbeitsvermittlung in Verden und Osterholz

Mit rund 850.000 Euro wird die Arbeit des Jobcenters im Landkreis Verden durch das Bundesprogramm „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“ unterstützt. Das Ziel des Programms ist die Schaffung von Teilhabe für sehr arbeitsmarktferne Personen. Außerdem sollen deren Chancen auf Beschäftigung am allgemeinen Arbeitsmarkt verbessert werden. Bereits seit 1. November 2015 wird das Jobcenter gefördert und die

Mögliche Ansiedlung von Amazon

Mögliche Ansiedlung von Amazon

Die Anschuldigen von Linken Fraktionschef Jürgen Baumgartner weise ich scharf zurück. Er hatte mir vorgeworfen, ich wolle Amazon nach Langwedel holen, um für die anstehende Bundestagswahl „Kirchturmpolitik“ zu betreiben. Woher Herr Baumgartner die Informationen haben will, dass ich mich in irgendeiner Weise zu einer möglichen Ansiedlung von Amazon nach Langwedel geäußert hätte, ist mir schleierhaft. Anders als von

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen