Pressespiegel

Kampfansage Richtung Berlin

Bürgerinitiativen kritisieren Andreas Mattfeldt und wollen Widerstand gegen Erdgasförderung Landkreis Verden. In einer Großen Koalition ist es ungefähr so wie in einer Ehe – beide Seiten müssen Kompromisse eingehen, wenn sie glücklich sein wollen. Das findet auch Bundestagsabgeordneter (MdB) Andreas Mattfeldt. In einem offenen Brief hatten die sechs im Landkreis Verden aktiven Bürgerinitiativen (BI) gegen

Andreas Mattfeldt in Thedinghausen

Thedinghausen. Der hiesige Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt (CDU) hat vor Kurzem die Christdemokraten in Thedinghausen besucht. Auf der Veranstaltung für Erstwähler, CDU-Mitglieder und Kandidaten der Kommunalwahl referierte der Bundestagsabgeordnete über Erdgasförderung, Fracking und den jüngst vom Bundestag verabschiedeten Gesetzesentwurf zur Verschärfung der Auflagen für die Erdgasförderung. Die neue gesetzliche Fassung sei ein guter Kompromiss und darum

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen