Pressespiegel

Domherrenhaus wird gefördert

Verden (bec). Gute Nachrichten für das Domherrenhaus in Verden: Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat beschlossen, dass der Bund 30 000 Euro für die Sanierung des Domherrenhauses bereitstellt. Damit finanziert der Bund die Hälfte der Sanierungskosten. Das teilen der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt und seine SPD-Kollegin Christina Jantz mit. Mattfeldt hatte vor einiger Zeit das Domherrenhaus in

Senioren sprechen mit Mattfeldt

Landkreis. Ein Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Andreas Mattfeldt steht bei der nächsten Sitzung des Kreisseniorenbeirats an. Die Mitglieder beraten öffentlich, am Mittwoch, 24 Juni, ab 14.30 Uhr im Kreisausschuss-Saal des Verdener Kreishauses. Thema des Austausches ist die Gesundheitsversorgung im Landkreis. aus verdener Aller-Zeitung vom 12.06.2015

Arbeitslose besuchen CDU-Büro

Landkreis Osterholz (ok). Mitarbeiter und Teilnehmer einer Qualifizierungsmaßnahme aus dem Kreisgebiet haben jetzt den CDU-Bundestagsabgeordneten Andreas Mattfeldt in der Geschäftsstelle an der Bahnhofstraße besucht. Bei der Begegnung in der Kreisstadt sei es darum gegangen, mehr voneinander zu erfahren, ließ Mattfeldts Büro anschließend mitteilen. Der Politiker erfuhr von den Projektteilnehmern, sie seien offener und selbstbewusster geworden;

Seniorenbeirat trifft sich

Landkreis Verden (kut). Der Seniorenbeirat im Landkreis Verden trifft sich am Mittwoch, 24. Juni, zu seiner nächsten Sitzung. Treffpunkt ist ab 14.30 Uhr im Verdener Kreishaus, Kreisausschuss-Saal. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Gespräch mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Andreas Mattfeldt. aus Verdener Nachrichten vom 11.06.2015

Tangermann in Vorstand gewählt

VON CHRISTIAN PFEIFFOsterholz-Scharmbeck. „Parlamentarische Politik funktioniert auch parteiintern sozusagen von unten nach oben. Deshalb ist es wichtig, dass Delegierte und Abgeordnete aus den Gremien die Interessen ihrer Landkreise selbstbewusst vertreten und um Mehrheiten werben“, erklärte Bundestagsabgeordneter Andreas Mattfeldt beim CDU-Bezirksparteitag in Osterholz-Scharmbeck. Gerade von einer Reise nach Hongkong zurückgekehrt, zählte der Bundestagsabgeordnete aus Langwedel (Landkreis Verden)

Überwältigende Mehrheiten für den Bezirksvorstand

VON CHRISTIAN PFEIFFOsterholz-Scharmbeck. „Parlamentarische Politik funktioniert auch parteiintern sozusagen von unten nach oben. Deshalb ist es wichtig, dass Delegierte und Abgeordnete der verschiedenen Gremien die Interessen ihrer jeweiligen Landkreise selbstbewusst in diesen vertreten und um entsprechende Mehrheiten werben“, erklärt Bundestagsabgeordneter Andreas Mattfeldt.Obwohl frisch von einer Reise nach Hongkong zurückgekehrt, zählte der Verdener Bundestagsabgeordnete am Sonnabend

Unterstützung für engagierte junge Leute

Landkreis Verden. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Andreas Mattfeldt aus Langwedel unterstützt einen Wettbewerb für ehrenamtlich engagierte Jugendliche, den die Sparkassenstiftung Verden ausrichtet. Ehrenamtlich tätige Jugendgruppen aus Vereinen, Schulen oder Kirchengemeinden aus dem Landkreis Verden können sich mit ihren Ideen um eine finanzielle Unterstützung bewerben. „Mit einer Fördersumme von 60 000 Euro lässt sich einiges auf die Beine

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen