Aktuelle Meldungen

Geld vom Bund für 1000 zusätzliche Feuerwehrfahrzeuge

Geld vom Bund für 1000 zusätzliche Feuerwehrfahrzeuge

Vielen Kommunen fehlt das Geld, um in die Jahre gekommene Feuerwehrfahrzeuge rechtzeitig zu ersetzen. Jetzt hat der Haushaltsausschuss des Bundestages, in dem ich seit Jahren Mitglied bin, ein Programm beschlossen, mit dem ab dem Jahr 2019 insgesamt etwa 1000 Feuerwehrfahrzeuge zusätzlich beschafft werden können. Es ist eine gute Nachricht, dass der Bund die Kommunen und

Osterholzer Unternehmerfrauen zu Besuch in Berlin

Osterholzer Unternehmerfrauen zu Besuch in Berlin

Rund zwanzig Unternehmerfrauen aus Osterholz haben sich in die Bundeshauptstadt aufgemacht und mir einen Besuch im Bundestag abgestattet. Ich war sehr erfreut über den Besuch aus der Heimat und ließ es mir trotz der eng getakteten Sitzungswoche nicht nehmen, mich mit den Unternehmerfrauen auszutauschen und sie auf einen Rundgang durch die Häuser einzuladen. Im Gespräch

Achimer Realschüler inspizieren die Hauptstadt

Achimer Realschüler inspizieren die Hauptstadt

Gleich zwei Schulklassen der Achimer Realschule haben sich gemeinsam mit Ihren Lehrkräften Frau Drube-Block und Frau Tschierse auf den Weg in die Bundeshauptstadt gemacht, und mir im Bundestag einen Besuch abgestattet. Ich lud die Schüler ein, sich vor Ort einmal selbst ein Bild vom politischen Geschehen zu machen. Es ist schwierig, Politik oder politische Vorgehensweisen

Neues Bundesprogramm qualifiziert Tageseltern

Neues Bundesprogramm qualifiziert Tageseltern

Soeben gestartet ist das Interessenbekundungsverfahren für ein neues Bundesprogramm zur Kindertagespflege. Dafür können sich interessierte Kommunen bis zum 16. November 2018  bewerben. Das Bundesfamilienministerium will das Programm unter dem Titel „ProKindertagespflege: Wo Bildung für die Kleinsten beginnt“ zum 1. Januar 2019 bundesweit beginnen. Ausgewählte Kommunen können dabei Fachkräfte nach dem „Kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuch Kindertagespflege“ (QHB) weiterbilden

Kommunen können bedeutsame Projekte des Städtebaus für Bundesprogramm vorschlagen

Kommunen können bedeutsame Projekte des Städtebaus für Bundesprogramm vorschlagen

Mit dem Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus“ werden besonders anspruchsvolle Vorhaben mit bundesweiter Wahrnehmung gefördert. Interessierte Kommunen können sich bis zum 30. November 2018 für die aktuelle Förderrunde des Bundesbauministeriums bewerben. Gesucht sind investive oder konzeptionelle Projekte von hoher fachlicher Qualität, überdurchschnittlichem Investitionsvolumen und großem Innovationspotenzial. Diese sollen −beispielgebend für die Stadtentwicklung in Deutschland– aktuelle

Qualifizierungschancengesetz: Fortbildung muss möglich sein

Qualifizierungschancengesetz: Fortbildung muss möglich sein

Ich begrüße den Entwurf des Qualifizierungsgesetzes, der kürzlich vom Bundeskabinett beschlossen wurde. Mit diesem Entwurf werden die Voraussetzungen dafür geschaffen, die Beschäftigten und die Betriebe von heute auf die Arbeit der Zukunft vorzubereiten: In den vergangenen 13 Jahren ist die Arbeitslosigkeit halbiert worden, in vielen Branchen und Regionen können wir nahezu Vollbeschäftigung verzeichnen, die Lage

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen