Aktuelle Meldungen

„Wo Bäckerei draufsteht, muss auch Bäckerei drin sein“: Im Gespräch mit der Bäckerinnung zur Zukunft des Bäckerhandwerks

„Wo Bäckerei draufsteht, muss auch Bäckerei drin sein“: Im Gespräch mit der Bäckerinnung zur Zukunft des Bäckerhandwerks

Gemeinsam mit den beiden Vertretern der Bäckerinnung Osterholz-Verden, Dietmar Baalk und Michael Rolf-Pissarczyk, habe ich am letzten Freitag wichtige Punkte für die zukünftige Entwicklung des Bäckerhandwerks erörtert. Insbesondere kleinere Betriebe stehen heute vor großen Hürden, etwa wenn es um die wachsende Konkurrenz durch Discounter, steigende Energiekosten oder einen zunehmenden bürokratischen Aufwand geht. Bürokratische Klammern wie

Reitsport-Großereignis nach Verden holen

Reitsport-Großereignis nach Verden holen

Bernd Althusmann, der CDU-Spitzenkandidat für die am 15. Oktober stattfindende niedersächsische Landtagswahl, hat bei seiner aktuellen Wahlkampftour auch in Verden Station gemacht. Gemeinsam mit Adrian Mohr und mir war er am gestrigen Montag beim Hannoveraner Verband zu Gast. Verden ist für seine Pferdezucht und –ausbildung überregional bekannt. Hierauf können wir zu Recht stolz sein. Bei

Einladung zur Wahlparty am 24.09.2017 ab 17.00 Uhr

Einladung zur Wahlparty am 24.09.2017 ab 17.00 Uhr

Noch vor den ersten Hochrechnungen ab ca. 17.00 Uhr möchte ich am 24. September gerne gemeinsam mit Euch das Wahlergebnis abwarten. Ich habe mich über die zahlreiche Unterstützung im Wahlkampf sehr gefreut und möchte deshalb gern am Wahlabend mit allen meinen Freunden, Parteifreunden, Spendern, Nachbarn, Mitarbeitern und meiner Familie zusammen sein und das hoffentlich gute

Bundesverkehrsministerium fördert Ausbau der Ladeinfrastruktur weiter

Bundesverkehrsministerium fördert Ausbau der Ladeinfrastruktur weiter

Private Investoren, Städte und Gemeinden können seit dem 14. September 2017 wieder Anträge auf Förderung für den Ladeinfrastrukturaufbau für E-Fahrzeuge stellen. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert in einem zweiten Förderaufruf zur Förderrichtlinie “Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland” die Einrichtung von bis zu 12.000 Normal- und 1.000 Schnellladepunkten. Gewährt wird eine Investitionsbeihilfe von

Endspurt vor der Wahl

Endspurt vor der Wahl

Das letzte Wochenende vor der anstehenden Bundestagswahl habe ich noch einmal dazu genutzt, um mit den Bürgerinnen und Bürgern unseres schönen Wahlkreises ins Gespräch zu kommen. Ich war gemeinsam mit unserem Wahlkampf-Team auf Canvassing-Ständen in Dörverden, Achim, Ritterhude und Osterholz. Bei einigen Ständen sind wir sogar mit unserem Wahlkampf-Bus vorgefahren, der ein echter Hingucker ist!

Ideenwettbewerb im Rahmen des Deutschen Mobilitätspreises gestartet

Ideenwettbewerb im Rahmen des Deutschen Mobilitätspreises gestartet

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur suchen gemeinsam mit dem Softwarehersteller Esri Deutschland die besten digitalen Ideen für eine sichere und zuverlässige Mobilität. Bis zum 16. Oktober 2017 kann jeder mit seiner Einreichung die Mobilität von morgen mitgestalten. Unter dem Motto „Wie können Geodaten Mobilität noch

Von den Erfolgen der Bundesregierung

Von den Erfolgen der Bundesregierung

Das Foto zeigt: Rotary-Präsident Jürgen Menzel und Andreas Mattfeldt Mit einer Reise durch die Bundes- und Außenpolitik habe ich die Mitglieder des Rotary Clubs Verden, auf Einladung ihres neuen Präsidenten Jürgen Menzel,  über das aktuelle Geschehen informiert. Unter der Führung von Angela Merkel hat die Bundesregierung viel erreicht. Die deutsche Wirtschaft ist gestärkt aus der

Neugier gewinnt! Kita-Wettbewerb „Forschergeist 2018“ gestartet

Neugier gewinnt! Kita-Wettbewerb „Forschergeist 2018“ gestartet

Ich möchte alle Kindertagesstätten auf den gerade gestarteten Kita-Wettbewerb „Forschergeist 2018“ aufmerksam machen. Gute Kita-Projekte rund um Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik machen aus Kindern Entdecker und Forscher. Sie fördern auf vielfältige Weise die Kompetenzen von Mädchen und Jungen. Zum vierten Mal rufen die Deutsche Telekom Stiftung und das „Haus der kleinen Forscher“ Kitas auf,

Ein Marktführer für den letzten Schliff

Ein Marktführer für den letzten Schliff

Das Foto zeigt von links: Unternehmer Rolf Witt, Andreas Mattfeldt und Werner Musfeld. Bei meinem Besuch bei Schleiftechnik Witt in Schwanewede habe ich mir ein Bild von der Qualitätsfertigung und den Zukunftsplänen des aufstrebenden Unternehmens im Gewerbegebiet Neuenkirchen gemacht. Wenn Rolf Witt und seine 15 Mitarbeiter Hand an einen Gegenstand legen, dann ist Feinarbeit angesagt: 

Speed-Dating zur Bundestagswahl an der IGS Lilienthal

Speed-Dating zur Bundestagswahl an der IGS Lilienthal

  Persönliche Vorstellung, möglichst viele Fragen umfassend und überzeugend beantworten, einen guten Eindruck hinterlassen und das alles in etwas mehr als zehn Minuten, direkt nacheinander in sechs Klassen der Integrierten Gesamtschule Lilienthal-Grasberg: Das war mein anspruchsvolles Programm als hiesiger Bundestagsabgeordneter beim Speed-Dating zur Bundestagswahl. Mich hat beeindruckt, wie wenig Berührungsängste die Schüler gehabt haben. Sie

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen