Aktuelle Meldungen

Wettbewerb für ehrenamtlich engagierte Jugendliche

Wettbewerb für ehrenamtlich engagierte Jugendliche

Ich möchte heute auf einen Wettbewerb der Sparkassenstiftung Verden hinweisen: ehrenamtlich engagierte Jugendgruppen aus gemeinnützigen Vereinen, Schulen oder Kirchengemeinden aus dem Landkreis Verden können sich mit ihren Ideen um eine finanzielle Unterstützung bewerben. Mit einer Fördersumme von insgesamt 60.000 Euro lässt sich einiges auf die Beine stellen und ich kann mir vorstellen, dass es viele

Online verfügnar: Rede im Plenum zum Jahresbericht Petitionsausschuss

Online verfügnar: Rede im Plenum zum Jahresbericht Petitionsausschuss

Meine heutige Bundestagsrede zum Jahresbericht des Petitionsausschusses ist jetzt online verfügbar. Der Jahresbericht des Petitionsausschusses belegt auch für das vergangene Jahr die vielschichtige und erfolgreiche Arbeit des Ausschusses und das erhebliche Arbeitspensum: 2014 wurden insgesamt 15.325 Petitionen eingereicht,  das sind im Durchschnitt 61 Petitionen, die pro Tag im Bundestag eingehen…

Langzeitarbeitslose besuchen CDU-Politiker in Osterholz-Scharmbeck

Langzeitarbeitslose besuchen CDU-Politiker in Osterholz-Scharmbeck

Gut vorbereitet und mit vielen Fragen im Gepäck besuchten uns vor einigen Tagen Teilnehmer und Mitarbeiter einer Qualifizierungsmaßnahme für Langzeitarbeitslose in der CDU-Kreisgeschäftsstelle in Osterholz-Scharmbeck. Sie hatten um ein Gespräch mit Kommunalpolitikern und mir als Bundestagsabgeordneten gebeten. Ziel war es die CDU mit ihrem Programm besser kennenzulernen. Ich hoffe, dass es uns im Laufe des

CDU-Politiker fordern Bahnüberführung in Oldenbüttel

CDU-Politiker fordern Bahnüberführung in Oldenbüttel

Um unserer Forderung nach einer Bahnüberführung in Oldenbüttel mehr Nachdruck zu verleihen, habe ich mich mit Arend Wehmann, Reiner Katz, Dieter Langmaack und Barbara von Rönn – alles Mitglieder der CDU-Gemeinderatsfraktion – in Oldenbüttel getroffen. Ebenfalls vor Ort war auch die Landtagsabgeordnete Astrid Vockert. Sie hatte bereits im Vorfeld den Hamberger Bürgermeister Reinhard Kock in

Der Arbeitsmarkt im Mai: Frühjahrsbelebung setzt sich  fort

Der Arbeitsmarkt im Mai: Frühjahrsbelebung setzt sich fort

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Mai noch einmal deutlich gesunken. Die Frühjahrsbelebung setzte sich fort, entsprechend ist die Arbeitslosenquote erneut gesunken und liegt aktuell bei erfreulichen 6,3 Prozent. Seit fast einem Vierteljahrhundert gab es keine besseren Frühjahrszahlen auf dem Arbeitsmarkt. Obwohl das Wirtschaftswachstum leicht abgeschwächt ist, entwickelt sich der Arbeitsmarkt weiterhin positiv:

Besuch bei VEMAG-Anlagenbau in Verden

Besuch bei VEMAG-Anlagenbau in Verden

Vor kurzem führte ich ein Gespräch mit Timo und Eckhard Krüger von der Geschäftsleitung der Verdener Firma VEMAG-Anlagenbau. Da ich selbst aus der Fleischwarenbranche komme, kenne die Produkte von VEMAG aus meinem Unternehmen und somit also auch aus Kundensicht. Bei unserem Treffen ging es aber nicht nur um die Produkte von VEMAG und den Produktionsstandort

Vorbildliche Ausbilder gesucht!

Vorbildliche Ausbilder gesucht!

Unternehmen und Initiativen, die sich vorbildlich um die Ausbildung junger Menschen kümmern, können sich ab sofort um den Titel „Ausbildungs-Ass 2015“ bewerben. Mit dem Preis, den die Wirtschaftsjunioren Deutschland gemeinsam mit den Junioren des Handwerks und der INTER Versicherungsgruppe vergeben, werden Unternehmen, Initiativen und Schulen für besonderes Engagement in der Ausbildung ausgezeichnet. Unser Ziel ist,

Kurzbesuch in Schleswig Holstein

Kurzbesuch in Schleswig Holstein

Mein Bundestagskollege Gero Storjohann hatte mich am Dienstagabend in seinen Wahlkreis nach Schleswig Holstein eingeladen, wo die Gemeinde Groß Kummerfeld bei Neumünster eine Informationsveranstaltung zum Thema Fracking organsiert hat. Schleswig Holstein ist Erdöl-Förderland und damit auch von den anstehenden Gesetzesänderungen im Bereich der Fracking –Technologie betroffen. Ich habe in Groß Kummerfeld über die Erfahrungen mit

Geht nich, gibt’s nich! Unterstützung in Daverden beim Startschuss zur 72-Stunden-Aktion

Geht nich, gibt’s nich! Unterstützung in Daverden beim Startschuss zur 72-Stunden-Aktion

An diesem Wochenende ist es wieder soweit: an 98 Orten in Niedersachsen findet die 72-Stunden-Aktion der Landjugend statt. Der Name kommt nicht von ungefähr: innerhalb von 72 Stunden stellt sich die jeweilige Ortsgruppe einer ihr zuvor unbekannten Aufgabe. Ein streng geheim gehaltener „Agent“ sucht für jede Landjugendgruppe eine passende Aufgabe, orientiert am Interesse der Jugendlichen

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen