Aktuelle Meldungen

Arbeitsmarkt weiterhin robust

Arbeitsmarkt weiterhin robust

Wie die Bundesagentur für Arbeit in ihrem monatlichen Bericht  mitteilt, hat sich die Zahl der Arbeitslosen im Vergleich zum Vormonat um 32.000 auf 2,946 Millionen erhöht. Die Arbeitslosenquote beträgt somit 6,8 Prozent.  Dieser leichte saisonübliche Anstieg ist vor allem auf die Betriebsferien in vielen Betrieben und die geringere Arbeitskräftenachfrage in Sommermonaten in bestimmten Branchen zurückzuführen.

Bürgersprechstunde in Dörverden

Bürgersprechstunde in Dörverden

Auch im September biete ich eine Sprechstunde für alle Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises an. Am Mittwoch, den 04. September 2013 von 16.00 bis 17.00 Uhr werde ich  im Hotel „Pfeffermühle“ in Dörverden, Große Straße 68 A, ein offenes Ohr für Anregungen, aber auch für Ihre Sorgen und Nöte haben und hoffe, im Einzelfall weiterhelfen

Bundestagswahl am 22.09.2013: Machen Sie Ihr Kreuz zu Hause

In diesen Tagen werden die Wahlbenachrichtigungen in den Landkreisen Osterholz und Verden verschickt. Sie sind am 22. September im Urlaub oder aus anderen Gründen verhindert, vor Ort im Wahllokal zu wählen? Dann wählen Sie einfach per Briefwahl! Diese kann ohne Angabe von Gründen beantragt werden. Einfach auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte den Antrag auf Zusendung

Infrastrukturausbau und Wohnungsknappheit auf der bauwirtschaftlichen Agenda

Infrastrukturausbau und Wohnungsknappheit auf der bauwirtschaftlichen Agenda

Geballte CDU-Power bei der Firmengruppe Matthäi: Gemeinsam mit mir suchten der CDU-Fraktionsvorsitzende im Niedersächsischen Landtag Björn Thümler, der Landtagsabgeordnete Adrian Mohr sowie Jens Richter, Mitglied des Stadtrats Verden, das Gespräch mit den beiden Matthäi-Geschäftsführern Andreas Höttler und Bernd Afflerbach. Das Unternehmen der Baubranche mit Hauptsitz in Verden hat insgesamt mehr als 1.800 Mitarbeiter und 30

PPPlerin Janika Koske ist online – Bewerbungen für PPP 2014/15 möglich

Schon seit Anfang August hat der Wahlkreis Osterholz-Verden eine neue Juniorbotschafterin in den USA. Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm für junge Berufstätige hat Janika Koske aus Langwedel ihr Auslandsabenteuer gestartet. Sie wird die zwölf Monate „abroad“ in Olympia verbringen, einer kleinen Stadt im Bundesstaat Washington an der Westküste der USA. Die ersten Wochen lernt sie gerade

Ministerin begeistert Grasberg

Ministerin begeistert Grasberg

In gemütlicher Atmosphäre präsentierte sich der Grasberger Findorffhof in der letzten Woche, als prominenter Politbesuch ins Haus stand: Bundesministerin Ursula von der Leyen hatte ihren Besuch beim Sommerfest der Grasberger CDU angekündigt. Zwar mit etwas Verspätung, aber nicht im mindestens gehetzt, haben wir in einer lockeren Talkrunde über die aktuelle Arbeitsmarktsituation und allerhand verwandte Themen

Phoenixbericht zum Altmaierbesuch in Völkersen

Phoenixbericht zum Altmaierbesuch in Völkersen

Tolle Live-Übertragung von Phoenix aus unserer Veranstaltung zum Thema   “Sichere Erdgasförderung in Niedersachsen”   mit Bundesumweltminister Peter Altmaier. Ich habe es noch nicht erlebt, dass aus einer von mir organisierten Diskussion live und bundesweit berichtet wurde.                                                                    Hier geht es zum Video.  

Gibt es Wege zu einer sicheren Erdgasförderung?

Gibt es Wege zu einer sicheren Erdgasförderung?

Minister Peter Altmaier diskutierte in Völkersen Einen besonders hochkarätigen Gast aus der Hauptstadt durften wir heute in meiner Heimatortschaft Völkersen empfangen. Zum Thema „Sichere Erdgasförderung“ hatte ich Bundesumweltminister Peter Altmaier eingeladen, um sich vor Ort ein Bild zu machen von der Problematik rund um die Erdgasförderung und in den Dialog mit besorgten Bürgern und Betroffenen

Heute: Veranstaltung zum Thema Patientenverfügung

Heute Nachmittag steht das Thema Patientenverfügung beim CDU-Stadtverband Verden auf dem Programm. Ab 15 Uhr referiert der Experte Gerhard Zieseniß und steht zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Würde mich freuen, viele Interessierte dort zu treffen. Veranstaltungsort ist das Café am Burgberg, Eitzer Straße 18, in Verden.

Zum Gespräch in der Agentur für Arbeit Verden

Die Vermittlungspraxis der Bundesagentur für Arbeit ist durch einen Artikel der Zeitschrift SPIEGEL jüngst in den öffentlichen Fokus geraten. Laut SPIEGEL würden Ermittlungserfolge manipuliert und schwerpunktmäßig besonders „einfache“ Kunden vermittelt – zum Leidwesen der Arbeitsuchenden, die auf Hilfe der Vermittler wirklich angewiesen seien. Grund dafür sei das quantitative System der Zielformulierung und –kontrolle, welches die

x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Einverstanden Ablehnen Datenschutz-Einstellungen